Mats und Mia im Amt
Eitorfer Kinderprinzenpaar wurde feierlich proklamiert

Auf dem Gelände des neuen Eitorfer Bauhofs proklamierte Bürgermeister Rainer Viehof das Kinderprinzenpaar Mats I und Mia II.
  • Auf dem Gelände des neuen Eitorfer Bauhofs proklamierte Bürgermeister Rainer Viehof das Kinderprinzenpaar Mats I und Mia II.
  • Foto: Festausschuss

Eitorf. Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen. Und so wurde das Eitorfer Kinderprinzenpaar trotz aller Pandemie-Einschränkungen proklamiert. Statt im vertrauten Schützenhof pilgerten die Jecken dafür zum neuen Eitorfer Bauhof. Dort bot sich ein ganz besonderes Bild: Alle drei Festausschusswagen standen bereit und es schwebte ein Hauch von Rosenmontag in der Luft. Eine ganz besondere Idee für die Prinzenpaare, die ihre Session nur sehr eingeschränkt genießen können. Während die Wolkendecke aufriss und die Sonne zum Vorschein kam, marschierte die Turm Garde mit dem Festausschuss und ihren beiden Prinzenpaaren ein. Der Festausschusswagen bot eingerahmt von den beiden Prinzenwagen eine herrliche Bühne und somit einen mehr als würdigen Rahmen für die Inthronisierung von Prinz Mats I. und Prinzessin Mia II. Nach dem Abschied vom Kinderprinzenpaar der KG Patricius, Prinz Benedikt II. und Prinzessin Pia I., die sichtlich dankbar waren, die Herrschaft über die kleinen Jecken nach zwei Jahren endlich weitergeben zu dürfen, ging es auch schon ans Eingemachte. Durch Eitorfs Bürgermeister Rainer Viehof wurde das neue Kinderprinzenpaar proklamiert und erhielt mit Federn, Pritsche und Sträußchen die langersehnten Insignien der karnevalistischen Macht. Es folgte ein grandioser Auftritt der beiden mit einem Lied mit großem Ohrwurmpotential, das die Jecken trotz allem hoffentlich noch häufig erleben dürfen. Als Zugabe gab es gemeinsam mit Prinz Ralf II. und Prinzessin Martina II. das Eitorfer Heimatlied, während beide Prinzenpaare von ihren jeweiligen Prinzenwagen über die Menge schauen konnten. Auch alle Gäste sangen lautstark mit. Ein ganz besonderer Moment, der wieder einmal den Zusammenhalt im Eitorfer Karneval zeigt. Die Eitorfer Kindertanzgruppen zeigten zu Ehren des Kinderprinzenpaares ihr Können und natürlich haben es sich auch Mats I. und Mia II. nicht nehmen lassen, mit ihrer Turm Garde aufzutreten.

Redakteur:

RAG - Redaktion

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.